Skip to main content

Jetzt spenden

Ja, ich engagiere mich mit einer Spende für die Schmerzlinderung durch medizinisches Cannabis.

Gemäss Bundesamt für Gesundheit BAG therapieren sich in der Schweiz 100 000 Menschen mit Cannabis aus dem Schwarzmarkt. Denn obwohl medizinische Anwendungen heute legal sind, existieren grosse Hürden beim Bezug von Cannabis-Arzneimitteln. Der Verein MEDCAN engagiert sich dafür, dass chronisch kranke Menschen zu ihrem Recht kommen und sie Medizinal-Cannabis bei chronischen Schmerzen einsetzen können.

Mit Ihrer Spende bewirken Sie,

  • dass Patient:innen medizinisches Cannabis zu vernünftigen
  • Preisen erhalten,
  • dass ärztliche Fachpersonen mehr Unterstützung zu Cannabis-
  • Therapien leisten,
  • dass Krankenkassen die Kosten übernehmen,
  • dass Fachinformationen verfügbar werden,
  • dass sich Betroffene untereinander vernetzen und austauschen.

Ja, ich unterstütze die Arbeit von MEDCAN:

Meine Spende:

Vereinskonto

Verein MEDCAN
Medical Cannabis Verein Schweiz
Kalkbreitestrasse 6, 8003 Zürich
Postkonto-Nr: 61-922215-5
IBAN: CH59 0900 0000 6192 2215 5
BIC: POFICHBEXXX

QR Rechnung

Vereinskonto Angaben als QR Code. Einfach wie eine normale Rechnung einscannen und gewünschten Spendenbetrag eingeben.

PayPal

Twint RaiseNow

Dank Ihrer Spende können mehr Menschen medizinisches Cannabis einsetzen – zum Beispiel bei Spastik, chronischen Schmerzen oder Nebenwirkungen einer Chemotherapie.

Herzlichen Dank!

MEDCAN | Seite Spendenformular